Hunde am Arbeitsplatz

Die Kollegen auf vier Pfoten

News

Hunde am Arbeitsplatz – oder auch – Die Kollegen auf vier Pfoten!

Studien haben bereits mehrfach belegt, dass Hunde am Arbeitsplatz das Arbeitsklima und das Wohlbefinden der Mitarbeiter verbessern.

Da können wir von B&S Objektservice nur zustimmen und haben uns deshalb 2019 dazu entschieden, Teil der „Pets at Work Allianz“ von Purina zu werden.

Wenn Ihr treuer Begleiter mit zur Arbeit kommen darf, können Sie sicher sein, dass zu 42% eine entspanntere Arbeitsatmosphäre geschaffen und die Motivation gesteigert wird. Außerdem sind Sie stärker ausgeglichen und haben bis zu 79% mehr Bewegung, als ihre Kollegen.

Im gesamten Unternehmen wird zusätzlich die Work-Life-Balance gesteigert und es gibt nach außen hin eine allgemeine höhere Attraktivität des Unternehmens.
Laut einer Umfrage würden sich 43% der Arbeitnehmer nämlich eher für ein Unternehmen entscheiden, bei dem Hunde erlaubt sind, während 40% sogar den Job wechseln würden, um Ihren Hund mit zur Arbeit zu nehmen.

Hunde am Arbeitsplatz

Unser Fazit: In unserem Unternehmen kommt das Projekt „Hund“ sehr gut und mit positiver Rückmeldung an. Wir merken täglich den positiven Effekt, der durch die Vierbeiner am Arbeitsplatz ausgelöst wird. Sie senken das Stresslevel und lassen uns aktiver sein. Ein effizienter Ausgleich, wie zum Beispiel ein kleiner Spaziergang in der Mittagspause, ist bei einem Job im Büro sehr wichtig. In brenzligen Situationen, wie sie bestimmt jeder kennt, sind Hunde ein guter Trostspender.
Denn seien wir mal ehrlich: Wer von Ihnen kann einem süßen Hundeblick widerstehen und da nicht ein Lächeln auf die Lippen bekommen?
Das Arbeitsklima ist nachhaltig entspannter und trägt außerdem zu einem stärkeren Teamspirit bei.

Falls Sie sich auch dazu entschließen Hunde am Arbeitsplatz einzuführen, schauen Sie doch mal auf www.purina.de/pins/pets-at-work vorbei.
Hier werden Sie tatkräftig unterstützt den Arbeitsplatz langfristig Hundefreundlich zu gestalten und es gibt noch viele weitere Vorteile, wie zum Beispiel einen exklusiven Workshop mit professionellem Hundetrainer.

„Der Hund ist ein Begleiter,
der uns daran erinnert,
jeden Augenblick zu genießen.“
(Marla Lennard)

Vorheriger Beitrag
Homeoffice
Nächster Beitrag
Wir bilden aus!
Menü
Call Now Button