„Wir meistern die Krise partnerschaftlich mit unseren Kunden“ Offizielle Pressemitteilung Jahr 2020

Presse

Bad Homburg, 25. Juni 2021 – Nur gemeinsam ist man stark. Keine Floskel, zeigt B&S. Das Facility Management-Unternehmen hat in den Zeiten der Corona-Pandemie seine Dienstleistungen
kurzerhand an die neuen Bedürfnisse der Kunden angepasst. Und somit eine krisensichere Win-Win Situation geschaffen


„Trotz Corona haben wir unseren Umsatz stabil gehalten und mussten Mitarbeiter nicht in Kurzarbeit
schicken“ (B&S Prokurist Marius Troll)

Hunderte Mitarbeiter, die sich in Büros tummeln: Dieses Bild aus der Vergangenheit verblasst in Zeiten
der Corona-Pandemie. Eine Kopfstellung des Alltags, die auch Dienstleister zu spüren bekommen. Unter
ihnen B&S. Das Unternehmen aus Bad Homburg übernimmt für hunderte Büros aus ganz Deutschland
das Facility Management und die Gebäudereinigung. Services und Anzahl der Wochenreinigungen sind
dabei vertraglich geregelt. Mit Ausbruch der Pandemie und der Verlagerung der Arbeit ins Home-Office
benötigten viele Kunden jedoch viel weniger Reinigungsleistungen. Was tun?

Neuer Service: Reinigungsexperten unterstützen Kampf gegen Corona-Virus

Doch anstatt starr auf vertraglichen Regelungen zu beharren, zeigte sich B&S flexibel und passte
Dienstleistungen kurzerhand an die Krisenlage an. Anstatt mehrfach die Woche hunderte Mülleimer zu
leeren, unterstützten Reinigungsexperten Unternehmen beispielsweise bei der Desinfektion ihrer Büros.
Ein Schutz für die wenigen Mitarbeiter, die nicht ins Home-Office wechseln konnten. Hier kommt das
sogenannte Fogging ins Spiel – ein Sprühvernebelungsverfahren, das auf Oberflächen von Stühlen,
Tischen und Toiletten einen Schutzfilm aufbringt, der für bis zu 30 Tage Schutz vor dem Coronavirus
bietet.

„Durch diese Flexibilität haben wir eine Situation geschaffen, von der beide Seiten profitieren. Wir
meistern die Krise partnerschaftlich mit unseren Kunden“, erklärt Prokurist Marius Troll. Bei B&S seien
somit trotz Home-Office-Verlagerung kaum Kündigungen eingegangen. „Es ist uns 2020 trotz Corona gelungen, den Umsatz im Vorjahresvergleich relativ stabil bei rund elf Millionen Euro zu halten. Somit
mussten wir unsere Mitarbeiter auch nicht in Kurzarbeit schicken.“

Im Gegenteil: Auch in der Krise hat B&S neue Kunden gefunden und weitere Mitarbeiter eingestellt –
unter anderem neue Objektleiter für das technische Facility Management und die Gebäudereinigung.
„Wir freuen uns, dass sich die Wirtschaft nun zu normalisieren scheint und unser Vertrieb wieder spürbar
mehr Termine mit potentiellen Neukunden vereinbart“, erklärt Troll.

Zertifikat CrefoZert bescheinigt B&S ausgezeichnete Bonität
2021 hat B&S zudem eine Auszeichnung von der Creditreform Rating AG erhalten: das CrefoZert. Mit
diesem Zertifikat zeichnet das Wirtschaftsforschungsunternehmen Betriebe aus, die eine gute bis
ausgezeichnete Unternehmensbonität und eine gute bis sehr gute Bilanzbonität aufweisen. Vor der
Auszeichnung hatten Experten die Jahresabschlüsse von B&S geprüft und die aktuelle Situation sowie
die Zukunftsperspektive durchleuchtet. Sie fanden dabei keinerlei potentielle Bonitätsrisiken. „Wir
wollten Interessenten und Geschäftspartnern unsere Qualität und Zuverlässigkeit unter Beweis stellen
und sind stolz, das Zertifikat erhalten zu haben“, erklärt B&S Prokurist Felix Deckert. „Damit zählen wir
zu einem äußerst kleinen Kreis von Unternehmen, denen CrefoZert verliehen wird. Nur für zwei Prozent
aller deutschen Betriebe ist eine Zertifizierung möglich.“

Über B&S Objektservice
Seit 1990 ist die B&S Objektservice GmbH aus Bad Homburg bei Frankfurt im professionellen
Gebäudeservice tätig. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von 11 Millionen Euro und hat
Ableger in ganz Deutschland. Neben dem Hauptsitz in Bad Homburg, ist B&S in Mainz, Darmstadt, Köln,
München, Hamburg, Berlin und Dresden vertreten. Das Serviceportfolio umfasst neben der
Betriebsführung der Immobilien im Gesamten, die Wartung, Pflege sowie Instandhaltung von
technischen Anlagen, klassische Reinigungsarbeiten und komplizierte Fassadenreinigungen,
Securitydienste und sogar Catering. Empfangs- sowie weitere interne Services runden die
Dienstleistungspalette ab. Der Kundenstamm setzt sich neben institutionellen Investoren, bei welchen B&S bereits in der Ankaufsphase tätig wird, aus diversen Wirtschaftszweigen zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Vorheriger Beitrag
Gemeinsam durch die Coronakrise
Menü
Call Now Button